Wir sind für Sie da. COVID- 19. Erfahren Sie mehr

Nikon Metrology NV | Europe
Standort ändern
Willkommen bei Nikon Metrology, bitte wählen Sie Ihre bevorzugte Region und Sprache aus.
 
 
 
Informationsanfrage
 
 

arm introMCAx S

Scanning-Leistung auf ganz neuem Niveau

MCAx S ist ein präzises, zuverlässiges, einfach zu bedienendes, portables 7-Achsen-Gelenkarm-Koordinatenmessgerät, das in der Lage ist, Innen- und Außenbereiche großer Bauteile ohne Einschränkungen zu messen. Dieser Gelenkmessarm ist der perfekte Partner für den branchenführenden Laserscanner ModelMaker H120 und kann nahtlos in zahlreiche branchenweit anerkannte Messsoftware-Pakete integriert werden.

Seine Genauigkeit, Leistungsfähigkeit und Mobilität machen ihn zum optimalen Messinstrument für den Einsatz im Messlabor, in der Werkstattumgebung oder im Außenbereich.

Er ist in Größen von 2,0 bis 4,5 m erhältlich und umfasst drei Leistungsstufen für jedes Budget oder jede Anwendungsgenauigkeit. Dank passender Stative und weiterer Aufnahmen kann die richtige Befestigung für jede Aufgabe gewählt werden. Unbegrenzte Rotation und Bewegungsfreiheit in sieben Achsen ermöglichen uneingeschränkten Zugriff auf den Innen- und Außenbereich von Teilen. Die thermische Stabilität und fortgeschrittene Encoder-Technologie machen ein Vorheizen überflüssig und reduzieren die Einricht- und Messzeiten.

Der MCAx S bietet echte Multisensorik. Parallel zum Scanner können taktile Messtaster verwendet werden, um geometrische Merkmale oder schwer erreichbare Bereiche zu messen. Fortschrittliche Funktionen, wie die automatische intelligente Vorauswahl von Scanner oder Messtaster je nach Messart, erhöhen die Bedienerfreundlichkeit bei vollumfänglichem Fernbetrieb.

 

Die wichtigsten Vorteile

  • Zertifizierung nach ISO 10360-12
  • Keine Vorheizzeit dank thermischer Stabilität und fortschrittlicher Encoder-Technologie
  • Unbegrenzte Rotation und Bewegungsfreiheit in sieben Achsen für uneingeschränkten Zugriff auf den Innen- und Außenbereich von Teilen
  • Klare Systemrückmeldungen durch integrierte optische, akustische und haptische Anzeigen
  • Sichere Arretierung und Umsetzung
  • Vielseitige Installationsmöglichkeiten mittels Magnet- oder Vakuumaufnahmen, Standfüßen oder Stativen
  • Optional bis zu vier Stunden kabelloser Betrieb in voller Scangeschwindigkeit

 

 
Vorteile und Merkmale
 
 

Für jede Messaufgabe

  Genauigkeit 2.0 2.5 3.0 3.5 4.04.5 
 MCAx S++ Extrem hoch  N/A  ✓  ✓  ✓  ✓  ✓
 MCAx S+ Hoch  ✓  ✓  ✓  ✓  ✓  ✓
 MCAx S Standard  ✓  ✓  ✓  ✓  ✓  ✓

MCAx S-Gelenkmessarme sind in Größen von 2,0 bis 4,5 m erhältlich und bieten drei Leistungsstufen zur Auswahl der optimalen Systemkonfiguration.

Jeder Arm wird mit einer Kontrolleinheit für den schnellen und zuverlässigen Kabel- und Netzstromanschluss sowie einer Grundplatte für die Montage des Systems an einem Tisch geliefert.

Für eine größere Mobilität des Systems kann der Anwender die kabellose Kontrolleinheit (Wireless Control Pack) nutzen, die vier Stunden netzunabhängiges Scannen über eine WLAN-Verbindung und zwei Akkus bietet. Anwender können zusätzliche Halterungen wie Stative oder magnetische Aufnahmen auswählen, um die Lösung für ihre jeweilige Anwendung weiter zu optimieren.

  


intelligent multi probingIntelligente Multisensorik

Die nahtlose Integration des ModelMaker H120 Laserscanners mit dem MCAx S-Gelenkmessarm ermöglicht eine hochleistungsfähige berührungslose Datenerfassung. Der Scanner ist dem Messtaster nicht im Weg, sodass die Zugänglichkeit und Reichweite für taktile Messungen in engen Arbeitsbereichen optimal ist.

Die automatische Vorauswahl und Umschaltung zwischen Scanner und Messtaster erhöht den Messdurchsatz. Soll ein Merkmal angetastet werden, wählt das System automatisch den angeschlossenen Messtaster aus. Sollen eine Oberfläche oder ein Merkmal gescannt werden, wählt das System automatisch den ModelMaker H120 aus.

Der ergonomische Handgriff, vom Benutzer konfigurierbare Multifunktionstasten und die wiederholgenaue, automatisch erkannte Scanner- und Messtasteraufnahme sorgen für eine komfortable und einfache Bedienung. Über den integrierten LED-Bildschirm am Handgelenk erhält der Bediener Statusaktualisierungen nahe am Messpunkt und kann aus der Ferne nützliche Tools wie Genauigkeitsprüfungen aufrufen.

Für Vielseitigkeit beim taktilen Messen ist eine große Auswahl an geraden und abgewinkelten Messtastern sowie Tastköpfen erhältlich. Sie ergänzen die drei Standardtaster, die zum Lieferumfang jedes Systems gehören.

 


Zertifizierung nach ISO 10360-12

Jeder MCAx S-Gelenkmessarm wird mit einer umfassenden Zertifizierung nach der Norm ISO 10360-12:2016 geliefert, die Aufschluss über die taktile Messleistung insgesamt gibt – ganz gemäß den Erwartungen einer modernen Industrie.

icon 1

Längenmessabweichung, unidirektional
Definiert die maximal zulässige Abweichung von über 100 unidirektional gemessenen Längen und stellt die globale (oder volumetrische) Genauigkeit dar.

icon 2

Antast-Formabweichung, taktil
Definiert die maximal zulässige Abweichung bei der Formmessung einer Kugel und stellt das Rauschen des gemessenen Merkmals dar.

icon 3

Antastmaßabweichung, taktil
Definiert die maximal zulässige Abweichung des Kugeldurchmessers und stellt die Genauigkeit der gemessenen Merkmalmaße dar.

icon 4

Ortsabweichung des Gelenkarm-Koordinatenmessgeräts, taktil
Definiert die maximal zulässige Abweichung der Kugelposition, die von verschiedenen Positionen des Gelenkmessarms aus gemessen wird, und stellt die Wiederholgenauigkeit des gemessenen Merkmals dar.

 


precision measurements immediatelyPräzisionsmessungen, sofort

Hohe Leistungsanforderungen wie eine Längenmessabweichung von nur 0,029 mm und eine Merkmalgröße von nur 0,010 mm können realisiert werden, ohne dass das System auf das Erreichen der Betriebstemperatur wartet. Der MCAx S-Gelenkmessarm arbeitet innerhalb der Spezifikation, direkt von Anfang an.

Die Produktivität steht an erster Stelle, und genaue Messungen sind direkt nach der Einrichtung verfügbar, entweder taktil oder mit dem temperaturkompensierten ModelMaker H120 Laserscanner.

Ein Vorheizen des Systems ist aufgrund der vernachlässigbaren Wärmeausdehnungseigenschaften und Steifigkeit der Hightech-Materialien aus Karbonfaser sowie der starren Struktur, die Temperaturstabilität und langfristige mechanische Festigkeit bietet, nicht erforderlich.

Die Montage des Messtasters und Scanners ist wiederholgenau und die Kalibrierparameter jedes einzelnen Messtasters werden automatisch verwendet, sodass keine Zeit verschwendet wird.

Um Zeit zu sparen, müssen bei absoluten Wegmesssystemen keine Achsen mehr referenziert werden. Dank einfacher Plug-and-Play-Konnektivität müssen die Standard-PC-Ethernet- oder WLAN-Netzwerkeinstellungen nicht neu konfiguriert werden.

 


Entwickelt für sicheres und ermüdungsfreies Arbeiten

Der MCAx S-Gelenkmessarm verfügt über viele Designelemente, die die Genauigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit verbessern, wie z. B. Drehgriffe und sichere Arretierung. 

designed for safe and stress free handling

 
  • Anwender der S++ und S+ Modelle profitieren dank widerstandsarmer Drehgriffe von reduzierter Massenträgheit
  • Integriertes Ausgleichsgewicht für mühelose Achsenkontrolle und ermüdungsfreies Arbeiten
  • Sichere Arretierung des Arms zur Befestigung bei der Umsetzung zwischen den Messungen
  • Die optimierte Befestigung am Handgelenk für eine sichere, aber messfertige Position schützt den Scanner und den Messtaster

 


user feedbackBenutzerfeedback

Für einen vollständigen Überblick zu Messvorgängen und dem Systemstatus in jeder Umgebung bietet das MCAx S einfach zu interpretierende optische, akustische und haptische Anzeigen:

  • Bluetooth®-Konnektivität für externe Lautsprecher oder Kopfhörer, um die Lautstärke der umfassenden Auswahl an integrierten akustischen Ansagen zu erhöhen
  • Einfache mehrfarbige visuelle Piktogramme am Fuß des Gelenkmessarms zeigen den Verbindungsstatus und Ladezustand an
  • Haptisches Feedback durch Vibration am Handgelenk weist darauf hin, dass gerade eine Anschlagsposition angefahren wird
  • Große, gut lesbare Bildschirmmeldungen.

Der integrierte Bildschirm am Handgelenk ermöglicht es Anwendern, den Status ohne Ablenkung vom Messvorgang zu überwachen und die Messtasterkalibrierung und -Genauigkeitsprüfung aus der Ferne, ohne Rückgriff auf den PC, aufzurufen.

 


wireless scanningKabelloses Scannen

Das optionale Wireless Control Pack, die schnelle WLAN-Verbindung und die zwei Akkus, die während des laufenden Betriebs gewechselt werden können, ermöglichen die kabellose Nutzung des Systems. Der ModelMaker H120 kann bis zu vier Stunden kabellos scannen, ohne Abstriche bei der Übertragungsgeschwindigkeit oder Qualität der Daten.

Für anspruchsvolle Anwendungen, die einen vollständigen kabellosen Betrieb über einen längeren Zeitraum erfordern, sind zusätzliche Akkus und externe Lademöglichkeiten erhältlich.

Die in jedem System enthaltene Konnektivität über die Standard-Kontrolleinheit bietet eine stabile Gigabit-Datenübertragung über ein Ethernet-Kabel und einen Wechselstromanschluss. 

 


mobile convenienceMobiler Komfort

Der stoßfeste Hartschalentrolley mit seinem präzise geschnittenen Schaumstoffeinsatz enthält alle wesentlichen Hardwareelemente, die für die Tischaufspannung, Messung und Genauigkeitsprüfung erforderlich sind, und bietet sowohl dem ModelMaker H120 Scanner als auch dem MCAx S-Arm optimalen Schutz.

Eine mit jedem System mitgelieferte Staubschutzabdeckung schützt das System bei der Außerbetriebnahme vor Verunreinigung.

 

 

 


mounting versatilityVielseitige Montagemöglichkeiten

Der integrierte 3,5 Zoll x 8 Adapter ermöglicht die Auswahl genau der richtigen Halterung für jede Anwendung und eine sichere Installation in Sekundenschnelle:

  • Verschraubbare, Magnet- oder Vakuumaufnahmen für die Tischmontage
  • Robuste mobile oder feste Standfüße für die Montage am Boden
  • Tragbare Stative für Messungen an verschiedenen Standorten

 

 

 

 

 
Prospekte
ModelMaker H120 & MCAx S
ModelMaker H120 & MCAx S

en fr

 
Verwandte Produkte
 

Prospekte

ModelMaker H120 & MCAx S
ModelMaker H120 & MCAx S

en fr