Nikon Metrology NV | Europe
Standort ändern
Willkommen bei Nikon Metrology, bitte wählen Sie Ihre bevorzugte Region und Sprache aus.
 
 
 
Informationsanfrage
 
 

nikon metrology cmm automation standalone automationAutomatisierung mit eigenständigem KMG (Stand-alone)

Ein automatisiertes Standalone-KMG steigert den Nutzungsgrad erheblich und vereinfacht die Ausführung von Prüfprogrammen. Durch eine optimierte Beschickung und Programmausführung werden KMG-Messungen effizienter, mit nur kleinen Verzögerungen zwischen jeder Messaufgabe, ausgeführt. Auswahl und Ausführung von Prüfprogrammen werden durch eine intuitive Menüführung und bedienerfreundliche Eingabegeräte vereinfacht. Fertigungsmitarbeiter genießen somit die Vorteile des KMG – eines Qualitätsinstruments.

Vorteile

  • Verbesserte Qualitätskontrolle
    • Erhöhter Messdurchsatz bei Prüfobjekten
    • Schnelle Erkennung von Prozessschwankungen
    • Bessere Prozessregelung
    • Messtechnik nahezu frei von Bedienereingriffen
  • Maximaler Messdurchsatz
    • Vollautomatische Messung
    • Palettenbeschickung im Pendelverkehr
    • Prüfung mehrerer Teile in einem Messzyklus
    • Manuelle Erstellung von Referenzpunkten entfällt
    • Messungen neben der Fertigungslinie
  • Bedienerfreundlich
    • Automatische Erkennung von Teilen und Spannmitteln
    • Programmauswahl über Schalttafel
    • Handgeräte für die Dateneingabe
    • Palettentransfer- und Beschickungssystem
 
Vorteile und Merkmale
 

nikon metrology cmm automation standalone automation programKMG-Menüführung für den einfachen, fehlerfreien Betrieb

Dank der intuitiven Menüführung können auch unerfahrene Anwender das KMG mit nur minimalem Schulungsaufwand sicher bedienen.

  • Komfortable Touchscreen-Bedienung
  • Anleitung zum Be- und Entladen von Werkstücken
  • KMG-Programme werden nacheinander abgearbeitet
  • Laden mehrerer Teile
  • Fortgeschrittene Fehlerbehebung

nikon metrology cmm automation standalone automation input devicesEingabegeräte für die Programmauswahl

Einfach bedienbare Eingabegeräte für die manuelle Programmauswahl, die Eingabe von Fertigungsinformationen und Teileerkennung.

  • Strichcode-Scanner
  • Schalttafel für Bediener
  • Benutzerdefinierbare Softwareoberfläche
  • Material-Management-System (MRP)
  • Funkfrequenzerkennung (RFID)

nikon metrology cmm automation standalone automation pallet systemEffiziente Bestückung mit Palettensystemen

Paletten sind ein praktisches Verfahren, um Komponenten zu laden, zu transportieren und sicherzustellen, dass jedes Teil während einer Messung richtig platziert und gehalten wird.

  • Wiederholgenaue kinematische Positionierung
  • Druckluftgesteuerte/manuelle Aufspannung
  • Betriebssichere Palettenbauweise
  • Teileerkennung
  • Palettenregale
  • Beschickungswagen
  • Fördersystem

nikon metrology cmm automation standalone automation anti vibrationSchwingungsdämpfer für den industriellen KMG-Einsatz

Die Lagerung auf Schwingungsdämpfern bietet dem KMG Schutz vor niederfrequenten Vibrationen durch nahegelegene Maschinen und Geräte – Umgebungsbedingungen, die sich nachteilig auf die KMG-Leistung auswirken könnten.

  • Automatische Nivellierung nach Schwerpunktverlagerung
  • Präzise Höhenkontrolle +/-0,005 mm
  • Spezielle Dämpfung für schnelles Abklingen von Schwingungen und Stabilität
  • Wiederaufnahme der voreingestellten Höhe nach Unterbrechung der Druckluftversorgung
 
Prospekte
ALTERA CMM
ALTERA CMM

en

CAMIO8
CAMIO8

en

 

Prospekte

ALTERA CMM
ALTERA CMM

en

CAMIO8
CAMIO8

en