Mitteilung ausblenden

Cookies auf der Nikon Metrology Website
Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website besonders nutzerfreundlich zu gestalten.
Mit dem weiteren Besuch dieser Website erteilen Sie die Erlaubnis zum Empfang aller Cookies der Nikon Metrology Website.
Erfahren Sie mehr über unsere Cookie-Richtlinie

Nikon Metrology NV | Europe
Standort ändern
Willkommen bei Nikon Metrology, bitte wählen Sie Ihre bevorzugte Region und Sprache aus.
 
 
 
Informationsanfrage
 

Blechteilmessung


nikonmetrology automotive sheet metalDank Stanz- und Biegetechniken können Blechteile in jeder gewünschten Form hergestellt werden. Die Form der Paarungsflächen ist wichtig, um eine gute Passung der Zusammenbauteile zu erzielen. Freiformflächen können mittels taktilen Tastern oder Laserscannern nachgemessen werden, um sicherzustellen, dass die geometrische Spezifikation erfüllt wird. Beide Optionen werden von Nikon Metrology voll unterstützt. Das Angebot umfasst LK KMGs mit unterschiedlichsten Sensoren, einschließlich den voll integrierten REVO 5-Achsen-Messkopf für Scananwendungen mit kontinuierlich schaltenden Messtastern. Ein 3D-Laserscanner erledigt diese Aufgaben sogar noch besser, da er die gesamte Form schnell und genau digitalisiert, ohne das Prüfobjekt zu berühren.

Der LC60Dx Scanner erfasst die gesamte Geometrie, indem er mehrere tausend Messpunkte pro Sekunde aufnimmt. Durch die sofortige Darstellung der Analysen in der Software Focus werden CAD-Abweichungen und Oberflächenfehler grafisch hervorgehoben. Potenzielle Anomalien, die bei taktilen Messsystemen unbemerkt bleiben würden, werden so eliminiert.

 

 
Zugehörige Produkte